Zu fünft haben sie mich beim Sex beobachtet

Schon immer hatte ich ein ausgeprägtes Verlangen nach Zuschauern beim Sex. Es fing schon damit an, das ich mich mit Anfang 20 sehr freizügig präsentierte. Ich genoss es sehr wenn ich einen kurzen Minirock trug und dabei Nichts drunter hatte. Bewusst habe ich mich so gebückt, dass fremde Männer mir unter den Rock schauen konnten. Dieses Gefühl angeschaut zu werden und begehrt zu werden macht mich wahnsinnig.

Abends lag ich allein in meinem Bett und streichelte mich. Dabei dachte ich an all die Männer, denen ich meine nackte Vagina präsentierte. Zum Glück war mein damaliges zu Hause nicht weit von einem Strand entfernt. An der Nordsee verbrachte ich fast jeden Abend und genoss hier den Sonnenuntergang. Das Ganze selbstverständlich nackt. Ich lag dort, nackig und ich liebte es wenn die Männer an mir vorbei gingen.

Später ging es dann so weit, das ich es mir in den Dünen selbst besorgte oder auch mal Sex hatte und dabei immer wieder gern Zuschauer hatte. So kam es natürlich auch, das ich irgendwann einen Swingerclub Besuch plante.

Mein erstes mal allein im Swingerclub

Ich war zu der Zeit Single und habe mich einfach mal aufgemacht in den Swingerclub. Ich suchte Sex und ich wollte eine richtige Orgie feiern. Schon beim Betreten des Club fühlte ich mich wohl. Ich wurde freundlich begrüßt und der lockere Umgang gefiehl mir sofort. Die nackte Haut , die man zu sehen bekam war genau mein Ding.

Ich liebe es nicht nur angesehen zu werden, ich schaue mir auch sehr gerne hübsche Körper an. An der Bar kam ich natürlich sofort ins Gespräch mit mehreren Pärchen und Single Männern. Eine Single Dame ist doch eine kleine Seltenheit. Die meisten Damen sind in Begleitung ihrer Männer unterwegs.

Ein Pärchen war mir wirklich sehr sympathisch und so kam es, das wir uns auch sehr schnell auf eine Spielwiese zurückgezogen haben. Zusammen mit den beiden hatten wir einen wunderschönene und leidenschaftlichen Dreier genossen. Einige Männer standen um uns herum und spielten dabei mit sich selber. Für mich waren diese Zuschauer noch erregender als der Sex an sich.

Es ist nicht mein letzter Besuch im Swingerclub gewesen, ich habe diese erotischen Besuche seit dem regelmäßig genossen.

 

Das bin ich

Ich berichte euch, wie es bei meinem ersten Sexdreh vonstatten ging, mit allem Drum und Dran.

    Prostitution im Laufe der Zeit

    Das wohl älteste Gewerbe der Welt hat sich seit Jahrhunderten verändert, ist aber immer noch irgendwie gleich geblieben.